24h Notfalldienst: 0664 / 540 82 86

Sonder-/ Grundreinigung

Die umfassenden Sonderreinigungen

 

Sonder-/ Grundreinigung

Die umfassenden Sonderreinigungen

 

Ein Mieter ist ausgezogen und hat die Wohnung in einem chaotischen Zustand hinterlassen. Eine Bürofläche, die bisher einem Unternehmen überlassen wurde, muss komplett wieder auf Vordermann gebracht werden. Oder das auch das Einfamilienhaus, dass nun verkauft werden soll, bedarf einer vollständigen Grundreinigung. In solchen Fällen ist es nicht genug den Besen in die Hand zu nehmen und einmal durch alle Räume zu fegen. Hier hilft meist nur eine Sonderreinigung, bei welcher Ihnen Ihre Reinigungsfirma aus Wien behilflich sein.

 

Was zeichnet eine Sonderreinigung aus?


Eine Sonder- oder Grundreinigung übertrifft das normale Maß an arbeiten bei einer Unterhaltsreinigung Weitem. Werden bei einer Unterhaltsreinigung nur die normalen alltäglichen Aufgaben erfüllt, so muss bei Grundreinigung eine gewisse Erfahrung bestehen. Hier sind umfangreiche Kenntnisse über das Material und die Geräte erforderlich, die bei der Reinigung benutzt werden. In etwa ist es so, als würde alles wieder auf Anfang gestellt – auf jenen Moment zurück, bevor ein bestimmter Zustand im Raum eingetreten ist.

Die Grundreinigung kann dabei mehrere Stunden bis hin zu Tagen umfassen – je nachdem wie groß die Anlage ist, die dieser unterzogen werden soll. Dafür wird aber auch jedweder Schmutz aus den Räumlichkeiten entfernt und selbst schlimmste Flecken in Teppichen und scheinbar unlösbare Kleckse auf dem teuren Laminat beseitigt.

 

Was umfasst die Grundreinigung


Eine Grundreinigung umfasst meist in erster Linie den Boden. Dieser wird einer intensiven Behandlung unterzogen, die je nach Material unterschiedlich ausfallen kann. Linoleum und PVC sind in der Regel unempfindlicher, sodass hier eine schnelle Reinigung mit handelsüblichen Mitteln durchgeführt werden kann. Auf solchen Untergründen können allerdings auch stärkere Substanzen genutzt werden.

Allerdings können auch Holz und Teppiche einmal erhebliche Verschmutzungen aufweisen. Auch diese werden bei einer Grundreinigung vollständig gesäubert. Hier kommen Geräte wie Nasssauger zum Einsatz oder es wird im Nachhinein eine Dampfreinigung durchgeführt, die jegliche Bakterien im Material beseitigen. Bei Holz können vollständige Versieglungsmaßnahmen durchgeführt werden und auch das Abschleifen der Oberfläche ist manchmal erforderlich. Bei Parkett wird in einem solchen Fall auch eine regelmäßig eine neue Wachsschicht aufgetragen, um den Boden wieder Haltbarkeit zu geben.

Selbstverständlich wird auch Müll entsorgt und auf Wunsch können auch die Fenster gereinigt und alle noch verbliebenen Einrichtungsgenstände von Staub befreit werden.

 

Zusätzliche Möglichkeiten die begeistern


Zusätzlich zu alle dem kann auch eine Reinigung von Möbelpolstern in Auftrag gegeben werden. Diese umfasst das Befreien von Staub und das entfernen von Flecken aus dem Stoff. Besonders alte Möbel bedürfen hier einer außerordentlichen Erfahrung, denn sie sind meist sehr empfindlich und müssen auf spezielle Weise gepflegt werden. Geschultes Personal, welches mit den Materialen bestens vertraut ist, sorgt dafür, dass die Möbel nicht einen Schaden nehmen werden und hinterher wieder genauso erstrahlen, wie an dem Tag an dem sie geschaffen wurden.

Dem Stoff wird dabei kein Schaden zugefügt, denn alle Maßnahmen werden so schonend wie nur möglich für das Material unternommen. Dabei handelt es sich oft um langwierige Handarbeit, die am Ende aber immer von Erfolg gekrönt sein wird. Selbstverständlich werden bei einer Grundreinigung auch alle Räume gesaugt und gefegt, sodass am Ende ein völlig klares Bild entsteht und eine absolute Reinheit bereits in der Luft wahrzunehmen ist.

 

Für alle Arten von Gebäuden und Objekten geeignet


Eine Grundreinigung muss nicht immer in einem Wohnhaus stattfinden. Sie kann in jeder Art von Objekt durchgeführt werden. Hierbei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um einen Bürokomplex, eine Werkstatt oder ein Lagerhaus handelt. Dort wo Schmutz entsteht, kann er auch wieder beseitigt werden. Selbst an Orten an denen man dies für kaum möglich halten würde, wie zum Beispiel in alten Ställen die nun anderweitig genutzt werden sollen, kann eine solche Reinigung wahre Wunder bewirken.

Besonders dann, wenn das Objekt neu vermietet werden soll, lohnt es sich, dieses in einen akkuraten Stand zu versetzen, der alle Interessierten ansprechen wird. Bei einem Verkauf sieht es nicht anders aus, den wer erwirbt schon gerne eine verschmutzte Immobilie.

Nutzen Sie alle Vorteile einer Grund/Sonderreinigung, um Ihr Heim, Ihre Büroräume oder ihre Ladenfläche wieder in einen wunderbaren und von allen bestaunten Zustand zu versetzen. Nicht nur für das eigene Gefühl wird es eine Wohltat sein, auch für Gäste und Kunden wird sich der Aufenthalt in solchen Räumen sehr viel besser anfühlen. Wer gerne kommt, der bleibt auch länger und dies kann im Geschäft wie im Privaten eine ganze Menge bedeuten.